Elisabeth Roth Hauser

Dr. iur. Elisabeth Roth Hauser LL.M.

Inhaberin/Partnerin

Zugelassen als Rechtsanwältin seit 1983
vcard



Tätigkeitsbereiche:

  • Handels-, Gesellschafts- und allgemeines Vertragsrecht/li>
  • Nachfolgeplanung/Erbrecht
  • Immaterialgüterrecht
  • Arbeitsrecht
  • Mietrecht
  • Internationales Recht
  • Lebensmittel- und Arzneimittelrecht

 

Ausbildung

  • Nachdiplomstudium Universität Zürich, internat. Wirtschafts- und Steuerrecht/deutsch u. englisch (2002)
    Abschluss LL.M.
  • Anwaltspatent des Kantons St. Gallen, verschiedene Zusatzausbildungen im internationalen Recht (1986)
    und Wirtschaftsrecht, Europarechts-Seminar Hochschule St. Gallen
  • Dissertation «Das Wesen der materiellen Rechtskraft und ihre subjektiven Grenzen» (1981)
  • Universität Zürich, Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät (1976)

 

Beruflicher Werdegang

  • Partnerin Anwaltskanzlei Roth Hauser & Zbinden, Schaffhausen (2014)
  • Partnerin Anwaltspraxis Lanter, Trachsler, Roth & Partner in Zürich und SG, (2000-2005)
    ab 1.4.2005 Lanter Rechtsanwälte
  • Eigene Anwaltspraxis in Wil SG, mit Schwergewicht Wirtschaftsrecht, Beratungen von (1984-2000) Unternehmungen, allg. Vertragsrecht, spezialisiert auf Immaterialgüterrecht
  • Privatbank J. Vontobel & Co., Zürich, Prokuristin (1981 – 1983)
  • jur. Mitarbeiterin im Rechtsdienst des Erziehungsdepartementes des Kantons St.Gallen (1977 – 1980)
  • jur. Mitarbeiterin in einem Advokaturbüro in St. Gallen (1976 – 1977)

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Gemeindeparlamentes Wil / FDP (bis 1992), 1986 als Präsidentin
  • Von 1988 bis 2000 Kantonsrat St. Gallen / FDP
  • Vorstandsmitglied Hauseigentümerverband Wil und Umgebung (bis 1998)
  • Gewerbeverband Wil und Umgebung (bis 1998)
  • Mitglied Schweiz. Gewerbekammer, Vertreterin des Schweiz. Floristenverbandes (seit 1996)
  • Vorstandsmitglied Anwaltsverband St.Gallen (bis 1997)
  • Vorstandsmitglied Industrie- und Handelskammer St.Gallen und Appenzell (bis 2000)
  • seit 1997 Commission fédérale de recours en matière de douanes, Lausanne, juge (eidg. Zollrekurskommission bis 2006)
  • seit 2003 Mitglied der Aufsichtskommission Pädagogische Hochschule Schaffhausen
  • Verschiedene Verwaltungsrats-und Aufsichtsratsmandate in kleinen und mittleren Unternehmen mit Tätigkeiten in der Schweiz und international

 

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

 

Publikationen